Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mongolei Blog Lisa Fischer

Als Jugendliche sah ich einen Film über die Mongolei.
Von da an hatte ich den grossen Traum, irgendwann in dieses Land zu reisen, da ich von der Weite der Mongolei komplett fasziniert war.

Rund 30 Jahre später im Jahr 2008, machte ich dann in Begleitung von Verena meine erste Reise dorthin und war von den Eindrücken überwältigt.
Ich hatte auf Anhieb den Eindruck, nach Hause zu kommen.

So kam es, dass ich seither noch sieben weitere Male während nun insgesamt über sechs Monaten in der Mongolei war.
Durch den Verein Kinderhilfe Mongolei Bayasgalant erhielt ich 2012 erstmalig die Möglichkeit,  auf ihrer Tagesstätte in Ulaanbataar das Coaching der Sozialarbeiterin zu übernehmen und damit tiefe Einblicke ins mongolische Leben zu erhalten.

Seitdem gestalte ich meine Aufenthalte immer mit einem Teil Arbeit auf der Tagesstätte und daneben nutze ich verschiedenste Möglichkeiten, zu wandern oder auf mehrtägige Touren zu gehen.

In diesem Blog gebe ich euch gerne Einblicke in „meine mongolisches Zuhause“ wie ich es nun seit 2012 erlebe.
Ich möchte mit meinen Erzählungen und Bilder Eindrücke vermitteln, wie die mongolische Bevölkerung lebt.

Auf meiner Homepage habe ich viele Bilder von meinen Aufenthalten veröffentlicht. http://www.lisafischer.ch/bilder.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.